Rangiermeister


Rangiermeister
Ran|gier|meis|ter, der: jmd., der beim Rangieren (1) die Oberaufsicht führt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rangiermeister — Ran|gier|meis|ter …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Beamte — (officers; employés; impiegati). Inhalt: I. Begriffsbestimmung. Art des Dienstverhältnisses. II Einteilung der B. III. Voraussetzungen für die Erlangung der Anstellung. Anstellungsakt. IV. Pflichten und Rechte aus dem Dienstverhältnis. V.… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Ausbildungs- und Prüfungswesen — Ausbildungs und Prüfungswesen. Bei fast allen Eisenbahnverwaltungen wird heute der Standpunkt vertreten, daß sämtliche in den verschiedenen Dienstzweigen beschäftigten Klassen von Bediensteten einer gründlichen theoretischen wie praktischen… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Verschiebepersonal — (shunters; personnel du triage ou du service des manœuvres; personale al servizio delle manovre o di smistamento), das zur Leitung und Ausführung des Verschiebedienstes (s.d.), abgesehen von der Bedienung der Lokomotive, bestellte Personal. Es… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Abkürzungen/Eisenbahn — Die Verwendung von Abkürzungen ist im Eisenbahnwesen weit verbreitet. Bei den deutschen Eisenbahnen gibt es zur Anwendung von Abkürzungen besondere Vorschriften, bei denen grundsätzlich der sonst bei Abkürzungen übliche Punkt weggelassen wird. Im …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Nordstemmen — Nordstemmen Das Empfangsgebäude Nordstemmen im April 2007 Daten Kategorie 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Hgbf — Die Verwendung von Abkürzungen ist im Eisenbahnwesen weit verbreitet. Bei den deutschen Eisenbahnen gibt es zur Anwendung von Abkürzungen besondere Vorschriften, bei denen grundsätzlich der sonst bei Abkürzungen übliche Punkt weggelassen wird. Im …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Abkürzungen im Eisenbahnwesen — Die Verwendung von Abkürzungen ist im Eisenbahnwesen weit verbreitet. Bei den deutschen Eisenbahnen gibt es zur Anwendung von Abkürzungen besondere Vorschriften, bei denen grundsätzlich der sonst bei Abkürzungen übliche Punkt weggelassen wird. Im …   Deutsch Wikipedia

  • Paul H. Reistrup — (* 1933 Sioux City, Iowa) ist ein amerikanischer Manager und Wirtschaftsberater in der Eisenbahnbranche. Er war von 1975 bis 1978 zweiter Präsident der staatlichen Bahngesellschaft Amtrak. Leben Paul Reistrup schloss 1950 die Central High School… …   Deutsch Wikipedia

  • Reistrup — Paul H. Reistrup (* 1933 Sioux City, Iowa) ist ein amerikanischer Manager und Wirtschaftsberater in der Eisenbahnbranche. Er war von 1975 bis 1978 zweiter Präsident der staatlichen Bahngesellschaft Amtrak. Leben Paul Reistrup schloss 1950 die… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.